Navigation
Malteser Werke

Aktive Mitarbeit in der Suchthilfe

Die Drogenproblematik, besonders im Bereich der illegalen Suchtmittel, ist in den zurück liegenden Jahren immer komplexer geworden.

In den Einrichtungen der so genannten "niedrigschwelligen" Suchthilfe versuchen wir,  Drogenabhängige durch medizinische und psychosoziale Begleitung so zu stabilisieren, dass eine Teilnahme am gesellschaftlichen Leben in Würde möglich ist.

Wir halten aber auch "hochschwellige" Angebote vor, wo wir im Rahmen stationärer Jugendhilfe Jugendliche und junge Erwachsene pädagogisch und therapeutisch begleiten und auf ein Leben in Abstinenz vorbereiten.

Unsere Einrichtungen sind:

Weitere Informationen

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie uns an!

Ralf Wilczek
Abteilungsleitung Jugend & Soziales
Tel. (02381 ) 4916111
E-Mail senden

Christine Straube
Abteilungsleitung Jugend & Soziales
Tel. (02381) 4916112
E-Mail senden

Spenden bitte auf folgendes Konto: Malteser Werke gGmbH  |  BfS  |  IBAN: DE92370205000002830100  |  BIC / S.W.I.F.T: BFSWDE33XXX