Navigation
Malteser Werke

Flüchtlingshilfe

Die Malteser Werke engagieren sich seit 1989 in der Betreuung und Versorgung von Asylbewerbern, Flüchtlingen und Aussiedlern. Im Auftrag von Ländern und Kommunen haben sie bis heute über 1 Million Menschen aus mehr als 75 Ländern über 40 Betreuungseinrichtungen begleitet.

Unser pädagogisches Betreuungskonzept wird den sich stets verändernden Gegebenheiten angepasst. So steht der Mensch immer im Mittelpunkt unserer Arbeit und erhält die Hilfe, die er benötigt.
Dies beinhaltet die Strukturierung des Alltags mit zielgruppenorientierten Angeboten. Dabei haben die Malteser den Einzelnen im Blick, achten auf Nationalität, Kulturkreis, Alter und Geschlecht.

In der Malteser Migranten Medizin (MMM) finden Menschen ohne gültigen Aufenthaltsstatus und Menschen ohne Krankenversicherung einen Arzt, der die Erstuntersuchung und Notfallversorgung bei plötzlicher Erkankung, Verletzung oder einer Schwangerschaft übernimmt.

Daneben gibt es weitere Projekte die mit Drittmitteln gefördert werden; hier wird Integration von Migranten unter aktiver Einbeziehung von Migranten erreicht.


Weitere Informationen

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie uns an!

Bettina Höfer
Abteilungsleiterin Migration
Tel. (0221) 9822-571
Fax (0221) 9822-579
E-Mail senden
Andreas Konen
Abteilungsleiter Migration
Tel. (0385 ) 58856623
E-Mail senden
Spenden bitte auf folgendes Konto: Malteser Werke gGmbH  |  BfS  |  IBAN: DE92370205000002830100  |  BIC / S.W.I.F.T: BFSWDE33XXX